Produkte

REKLA profitiert durch Routenoptimierung

Eine Routenplan Software mit dem Namen Thasa ist bei REKLA eingeführt worden. Thasa ist ein Produkt einer kleinen tschechischen Firma. Vorteil ist die Flexibilität, das Produkt an die Kundenwünsche sehr schnell anzupassen. 

Ebenfalls wurde auch die Software CRMR (Customer Relationship Management) eingeführt. In dem Programm CRMR werden die Kundenverträge durch die Außendienstmitarbeiter und dem Call Center erfasst und gepflegt. Über eine Schnittstelle werden die Verträge in das Programm Thasa überführt. Thasa musste einmalig mit Inputdaten gefüttert werden.  Jedes Fahrzeug mit seinen spezifischen Daten wurde erfasst: Typ, Eigengewicht, Fassungsvermögen, Ladefläche, Verbrauch, etc.

Wenn ein Kundenauftrag eingeht, wird dieser in CRMR erfasst und über eine Schnittstelle in Thasa überführt. Die Planung wird für die nächsten 48 Stunden vorgenommen, d.h. Dienstag werden die Touren für Donnerstag und Mittwoch die Touren für Freitag und so weiter,  geplant. Vor der Planung weiß der Disponent, welche Fahrzeuge zur Verfügung stehen.

Thasa plant die Touren „so kostensparend wie möglich“  und bedient sich „open street maps“, die kostenlos zur Verfügung stehen. Die Aufträge werden auf die zur Verfügung stehenden Fahrzeuge mit einer Auslastung von 80 % pro Fahrzeug verteilt. Die Route kann aber jederzeit manuell durch den Disponenten geändert werden. Es wird eine „Mappe“ pro Fahrer erstellt mit GPS Koordinaten des Kunden, Anschrift, Abfallart, etc.  Der Fahrer muss nur noch die Koordinaten eingeben und wird direkt zum Kunden geführt.

Der Kunde wird immer per SMS über den Status seines Auftrages informiert, 1. Auftrag ist eingegangen, 2. Auftrag ist in Planung, 3. Abholtag. Sollte ein Auftrag an dem geplanten Termin nicht durchgeführt werden können, erhält der Kunde auch dann eine Benachrichtigung per SMS.  

Während der Testphase wurden schon Einsparungen in Höhe von 14% festgestellt. Weitere Vorteile sind:  Auftragslage ist immer im Blick, Zeitmanagement der Fahrer, positives Feedback der Kunden bezüglich Informationen über den Status ihrer Aufträge.  Die Software ist durch REKLA gemietet.

Alle Mitarbeiter, die mit der neuen Software arbeiten sind sehr zufrieden. (bd)