Archiv

Wie der Name der neuen Broschüre der AVISTA OIL nahelegt - Fakten und Informationen über das Unternehmen in einer kompakten Form zu präsentieren.

„Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf gegen die Wand zu rennen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.“ (Werner von Siemens)

Einer Einladung des Vorstandes der AVISTA OIL folgte die Bundestagsabgeordnete der CDU, Dr. Maria Flachsbarth, gemeinsam mit der Fraktionsgeschäftsführerin Marion Gellermann und dem Fraktionsvorsitzenden Dirk Rentz des CDU-Gemeinderates Uetze im Juni 2017.

In unserer Konzernlogistik werden sämtliche Relationen aller Verkehrsträger gebündelt und organisiert.

Mit der Einführung der neuen App für eine schnellere Altölbestellung erzielte das deutsche Sammelunternehmen der AVISTA OIL, die KARO AS, eine Punktlandung.

Die AVISTA OIL DK feiert Richtfest für ein neues Lager- und Laborgebäude am Standort Kalundborg. Die dänischen Mitarbeiter zeigten sich von den Ausmaßen der Halle beeindruckt.

Nach Produktionsrekorden der vergangenen Monate bleibt die amerikanische Raffinerie der AVISTA OIL US weiterhin auf Erfolgsspur. Mit einer Produktionsmenge von 7.414 Tonnen übertraf die Anlage die geplanten Erwartungen.

Die AVISTA OIL Unternehmensgruppe plant weitere Expansionen im Ausland und setzt dabei besonders auf den südamerikanischen Raum, denn der Bedarf an hochwertigen Eco Baseoils ist auch dort gegeben.

Sport hat bei AVISTA einen hohen Stellenwert. Neben AVISTA United – unserer Werkself, die nach Wolfsburg und 96 eine weitere, wichtige Fußballgröße in der Region darstellt – möchten wir dieses Jahr auch AVISTA Running verstärkt etablieren und haben uns hier einiges vorgenommen.

Fließt Ihnen grünes Blut durch die Adern? Sind Sie naturverbunden? Sind Sie ein Umweltverbesserer? Dann sind sie bei uns richtig!

Für unsere nachhaltige Gebrauchtöl- und Emulsionssammlung suchen wir immer wieder Entsorgungsfahrer (m/w) für verschiedene Regionen im Bundesgebiet. Noch keinen Ausbildungsplatz gefunden? Wir bilden auch Berufskraftfahrer (m/w) aus!

 

 

Wie bereits im letzten eOilenspiegel berichtet, ist Sebastian Erlenkämper (43) seit dem 01. März dieses Jahres bei der AVISTA OIL DE als technischer Leiter tätig und wird zum 01. Juli, gemeinsam mit Dr. Detlev Bruhnke, die Geschäftsführung des deutschen Raffineriestandortes übernehmen.

ist 2011 zunächst als Geschäftsführer der Refining & Trading Holland N.V. (North Refinery) eingestellt worden. Der Verfahrensingenieur (53) wurde mit Arbeitsaufnahme Anfang 2011 beauftragt, die neu durch AVISTA OIL akquirierte niederländische Gesellschaft technisch zu führen und hinsichtlich Compliance und Gesetzeskonformität zu analysieren.

Ab sofort bieten wir unseren Lesern den eOILenspiegel in Deutsch / Englisch an. Jedes Quartal spannende News aus der Branche, zu Produkten der AVISTA OIL, Wissenswertes und Termine.